Die heilige Zeit der inneren Einkehr

Die heilige Zeit der inneren Einkehr

Der Weihnachtsverkehr ist deutlich zu spüren. Dieses Jahr 2015 sind wir zu dieser Zeit in Thailand. Hier leben vornehmlich Menschen buddhistischer Ausrichtung. Dennoch läuft Weihnachten auf vielen Kanälen. Nicht, dass uns das stören würde. Wir lieben den Propheten Jesus, seine Ausrichtung und Botschaft heiß und innig. Auch wenn wir keine Christen sind. Wir nehmen uns Weihnachten die Zeit uns damit zu beschäftigen, was der Prophet Jesus für das menschliche Bewusstsein auf den Weg gebracht hat.

Hier eine spannende Botschaft zum Christusbewusstsein in der heutigen Zeit.

Diese Zeit nutzen wir auch dazu, innerlich einzukehren, unseren aktuellen Lebensweg zu überprüfen und zu sehen, ob er noch mit unserer inneren Ausrichtung übereinstimmt. Wie wir gerade erfahren, braucht es dazu weder die Dunkelheit noch die Kälte des Winters. Es ist das erste Mal, dass wir diese Zeit in tropischen Gefilden verbringen. In einigen Tagen ist Heiligabend und ich sitze auf unserer Terrasse, wo über mir die Orchideen blühen und vor mir der Dschungel in den sattesten Grüntönen Kraft und Lebendigkeit verströmt. Die Libellen fliegen tagsüber auf Mückenjagd umher und leuchten in den schönsten Farben, während nachts die Frösche hinter dem Haus lautstark ihr wunderschönes Konzert geben und uns so sanft in den Schlaf wiegen.

Auch ohne Raunächte können wir hier gut innere Einkehr betreiben und sehen, wo wir stehen und was uns wichtig ist, wie unsere Beziehung zu uns selbst, zu Gott, zu anderen Menschen aussieht. Das Interview, das wir mit Pater Anselm Grün beim 1. Online Bewusstseinskongress 2015 durchgeführt haben, ist bei diesen wichtigen Reflektionen sehr wertvoll für uns. Pater Anselm hat wichtige Impulse und Einsichten vermittelt, die wir hier noch einmal aufgreifen und vertiefen möchten. Sie passen gut in diese Zeit und können die Grundlage für alle Zeiten bilden, wenn bestimmte Einstellungen verinnerlicht werden, die im Einklang mit den tiefsten Sehnsüchten des Menschseins stehen und zu innerer Harmonie, Frieden und Freiheit führen können.

Read more